Chronik der Apotheke

Chronik der Mohren-Apotheke Hofgeismar

1953

Foto des ursprünglichen Standortes

Gründung der Apotheke am Töpfermarkt 6 (Fachwerkhaus links) durch Apotheker Alfred Guth aus Willingen im Upland.

alte Offizin

Die Räume befanden sich auf der linken Seite des Gebäudes

Etikette Aether Etikette Anistropfen Etikette Myrrhentinktur

Etiketten aus den Anfängen der Mohren-Apotheke

1959

alter Standort

Übernahme der Apotheke durch Apothekerin Bachmann-Marten aus „Stolp in Pommern“, heute Słupsk

1973

Verlegung der Apotheke vom Töpfermarkt in den Neubau Elisabethstr.3

alte Bebauung am neuen Standort

Bebauung der Elisabethstr.3 vor dem Neubau der Apotheke

Neubau

Neubau der Mohren-Apotheke

1977

Plastik Plastik 2

Für den Eingang des neuen Apothekengebäudes schuf der Arnold-Bode- Schüler Dieter von Andrian (1925-1992) eine Stahl-Plastik

1990

Susanne Schwieger

Verpachtung an die Fachapothekerin für Offizin-Pharmazie, Susanne Schwieger

1991

Installation eines EDV-Systems und Einführung von Kundenkarten Internetauftritt www.mohren-apotheke-hofgeismar.de

1994

Kauf der Apotheke durch Susanne Schwieger.

Der

Der Mohr begrüßt die Kunden am Eingang der Apotheke

1999

Offizin vor Umbau

Offizin der Mohren-Apotheke vor dem Umbau, im Bild die langjährige Mitarbeiterin Frau Renate Hornschuh.

Offizin nach Umbau

Großzügige Modernisierung der Apothekenräume, Einrichtung einer Sichtwahl, Klimatisierung und zeitgemäße Beleuchtung

2003

Die Apotheke feiert ihr 50-jähriges Jubiläum.
Einführung eines Qualitäts-Management-Systems (QMS), durch Festlegung und Dokumentation von Arbeitsabläufen kann ein hohes Maß an Qualität und Kundenzufriedenheit erreicht werden.

2005

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Zertifikat ISO 9001

 

Team 2005

Das Team nach erfolgreicher Zertifizierung, mit der langjährigen Mitarbeiterin Apothekerin Cornelia Marth

2009

neuer Schriftzug mit LED

Neuer Schriftzug mit LED-Technik

Team 2009

Team 2009

2010

Die Anzahl der pharmazeutischen Mitarbeiter steigt auf 9

Weihnachten am alten Standort Weihnachten am neuen Standort Notdienst im Morgengrauen

Impressionen der Mohren-Apotheke alt und neu bei Nacht während des Notdienstes...

2011

Installation eines weiteren Handverkaufstisches und Kassenterminals

2012

Rezeptur Swetlana Fuchs in der Rezeptur

Die heutige Rezeptur mit Topitec-Touch-Gerät zur hygienischen Herstellung von Salben.

Im Bild rechts, die langjährige Mitarbeiterin Swetlana Fuchs.

Unser Fahrer James

Unser langjähriger Botendienstfahrer Johannes (James) Lutz

Weiterbildung

Teamfortbildung der Mitarbeiterinnen der Mohren-Apotheke

2014

Dr. Susanne Morlang

Kauf der Apotheke durch Frau Dr. Susanne Morlang.

Die Apotheke wird Filiale der Brücken-Apotheke, Oberweser.

 

CAS

Die Filialleitung übernimmt Apothekerin Frau Cordula Anna Stark

2019

Seit April 2019 ist Frau Stark alleinige Inhaberin der nun wieder selbständigen Mohren-Apotheke.